Sie haben Fragen?

Sie haben Fragen zum Thema Betriebliches Gesundheitsmanagement? Unsere Experten helfen Ihnen gerne. Kontaktieren Sie uns einfach.

Betriebsanweisungen

Betriebsanweisungen sind Anweisungen des Arbeitsgebers, die die Anweisungen aus anderen Regelwerken spezifizieren und den Gebrauch im betrieblichen Umfeld einordnen. Auf einer Betriebsanweisung sind ebenfalls Anweisungen aufgeführt, wie im Falle eines Unfalls mit Betriebsmitteln oder in bestimmten Situationen umzugehen ist.

Betriebsanweisungen sind unter anderem nach den Regeln der gesetzlichen Unfallversicherung DGUV aber auch nach anderen Regelwerken verpflichtend zu erstellen.

Als Beispiel spezifiziert eine Betriebsanweisung für Bohrmaschinen dem Umgang damit im Betrieb, greift die Gefährdungen aus der mitgelieferten Betriebsanleitung auf und vermittelt den Mitarbeitenden, in welchem Umfang und mit welcher Intensität dieses Gerät eingesetzt werden darf. Außerdem wird mitgeteilt, wer bei Unfällen einzubinden ist, wie defekte Geräte behandelt werden und welche möglichen Gefahrstoffe ein Arbeitsmittel enthält (Schmiermittel, Treibstoffe etc.). Dieses Procedere kann auch für Anweisungen für Verhalten (Bsp. Tragen bestimmter Schutzausrüstung) angewendet werden.

In 3 einfachen Schritten zum passenden Angebot

Finden sie kostenlos und unverbindlich den optimalen Dienstleister, um Ihr Unternehmen abzusichern.
1
Kostenlos online Anfrage stellen
Path
2
Passende Angebote bekommen
Path
3
Angebot auswählen

Sie haben Fragen?

Sie haben Fragen zum Thema Betriebliches Gesundheitsmanagement? Unsere Experten helfen Ihnen gerne. Kontaktieren Sie uns einfach.

Häufig gestellte Fragen