Jährliche UnterweisungArrow_right

Die jährliche Unterweisung ist eine verpflichtende Veranstaltung, die durch den Gesamtverantwortlichen organisiert oder durchgeführt werden muss (Übertragung dieser Pflicht möglich gem. z.B. ArbSchG an adäquat qualifizierte Personen, schriftlich). Sie soll die verpflichtenden Inhalte nachhaltig an alle Beschäftigten vermitteln und muss nach Durchführung dokumentiert werden (Kenntnisnahme durch Teilnehmer muss schriftlich vorliegen). In Deutschland ist u.a. eine jährliche Unterweisung für alle Betriebe für die Themen der Arbeitssicherheit im Betrieb und den betrieblichen Brandschutz verpflichtend. Dies muss für jeden Beschäftigten immer innerhalb von 12 Monaten durchgeführt werden.

Sie haben Fragen?

Kontaktieren Sie uns einfach.

Jährliche Unterweisung

Die jährliche Unterweisung ist eine verpflichtende Veranstaltung, die durch den Gesamtverantwortlichen organisiert oder durchgeführt werden muss (Übertragung dieser Pflicht möglich gem. z.B. ArbSchG an adäquat qualifizierte Personen, schriftlich). Sie soll die verpflichtenden Inhalte nachhaltig an alle Beschäftigten vermitteln und muss nach Durchführung dokumentiert werden (Kenntnisnahme durch Teilnehmer muss schriftlich vorliegen). In Deutschland ist u.a. eine jährliche Unterweisung für alle Betriebe für die Themen der Arbeitssicherheit im Betrieb und den betrieblichen Brandschutz verpflichtend. Dies muss für jeden Beschäftigten immer innerhalb von 12 Monaten durchgeführt werden.

Was benötigen Sie für Jährliche Unterweisung?

Group
Unser QualitätsanspruchWir überprüfen die Identität unserer Dienstleister
Group
Individuelle AngeboteInnerhalb weniger Tage erhalten Sie passende Angebote inkl. Preisen
Group
Volle TransparenzVergleichen Sie mehrere Angebote unterschiedlicher Anbieter

Sie haben Fragen?

Kontaktieren Sie uns einfach.
Path 7 Copy
Illustration
Kennen Sie Ihre Grundpflichten als Unternehmer?
Machen Sie den kostenlosen OPTICERT Unternehmenscheck und überprüfen Sie einfach und schnell Ihr Unternehmen auf die Erfüllung von gesetzlichen und normativen Anforderungen.