Grundlehrgang zum Brandschutz- und EvakuierungshelferArrow_right

Unternehmen sind verpflichtet, Personen zu benennen, die im Notfall dafür zuständig sind, Erste Hilfe zu leisten, einen Brand zu bekämpfen oder eine Evakuierung einzuleiten. Diese müssen in Gefahrensituationen die Ruhe bewahren sowie souverän und verantwortungsbewusst handeln können.

Konkret fordert die Technische Arbeitsstättenregel, dass mindestens 5 % Ihrer Beschäftigten als Brandschutzhelfer in Theorie und Praxis ausgebildet worden sind. Diese Zahl ist jedoch nur eine Mindestforderung. Maßgeblich ist letztlich immer Ihre Gefährdungsbeurteilung. Stellen Sie dort besondere Risiken fest, müssen Sie über die 5 % hinausgehen.

Sie haben Fragen?

Kontaktieren Sie uns einfach.

Grundlehrgang zum Brandschutz- und Evakuierungshelfer

Unternehmen sind verpflichtet, Personen zu benennen, die im Notfall dafür zuständig sind, Erste Hilfe zu leisten, einen Brand zu bekämpfen oder eine Evakuierung einzuleiten. Diese müssen in Gefahrensituationen die Ruhe bewahren sowie souverän und verantwortungsbewusst handeln können.

Konkret fordert die Technische Arbeitsstättenregel, dass mindestens 5 % Ihrer Beschäftigten als Brandschutzhelfer in Theorie und Praxis ausgebildet worden sind. Diese Zahl ist jedoch nur eine Mindestforderung. Maßgeblich ist letztlich immer Ihre Gefährdungsbeurteilung. Stellen Sie dort besondere Risiken fest, müssen Sie über die 5 % hinausgehen.

Soll die Schulung bei Ihnen vor Ort (In-House) durchgeführt werden?
Group
Unser QualitätsanspruchWir überprüfen die Identität unserer Dienstleister
Group
Individuelle AngeboteInnerhalb weniger Tage erhalten Sie passende Angebote inkl. Preisen
Group
Volle TransparenzVergleichen Sie mehrere Angebote unterschiedlicher Anbieter

Sie haben Fragen?

Kontaktieren Sie uns einfach.
Path 7 Copy
Illustration
Kennen Sie Ihre Grundpflichten als Unternehmer?
Machen Sie den kostenlosen OPTICERT Unternehmenscheck und überprüfen Sie einfach und schnell Ihr Unternehmen auf die Erfüllung von gesetzlichen und normativen Anforderungen.